Infopunkt Lebensraum Windachtal

Der siebte Infopunkt ist im Bereich der „Erlebnismeile“ direkt im Ort von Sölden geplant (Mündung Windache) und soll im Sommer 2019 fertiggestellt werden.

Der Besucher soll durch die auffällige Bauweise des Infopunkts aufmerksam gemacht und die Neugierde geweckt werden. Durch Infotafeln und ein anschauliches realistisches Bronzerelief hat der Besucher die Möglichkeit sich über den NATURPARK ÖTZTAL und das Windachtal mit seinen speziellen Natur- und Kulturthemen zu informieren. Interaktive Tafelelemente und die Möglichkeit bei einer Hörstation einer Geschichte zu „lauschen“ sollen auch das Interesse der Kinder und Jugendlichen wecken.

WISSENSWERTES:

  • Ausschreibungsunterlagen zum Projekt Infopoint „Lebensraum Windachtal“ finden Sie hier.
  • Informationen zur Förderung des Projekts unter Regio Imst.
Vorschau Konstruktion Infopoint Lebensraum Windachtal © Motas

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

Ministerium für ein lebenswertes Österreich
Entwicklung für den Ländlichen Raum
Tirol Unser Land
Regio Imst
Leader
Europäische Union