• Blüemlen & nö viel mehr ...
  • Blüemlen & nö viel mehr ...

    Von 20-07-2022 bis 20-07-2022

    Begleiten Sie uns auf eine Wanderung, bei der die heimatliche Kulturlandschaft im Vordergrund steht. Die landschaftliche Schönheit und das reichhaltige Kulturerbe der Region sind Grundlage für die Erholung und ein außerordentliches Naturerlebnis. Gemeinsam mit einem Botaniker und einem Wanderführer erkunden wir die wissenschaftlichen und „ötzalerischen“ Besonderheiten. Bestimmt kommen Fragen auf wie „Welche Anpassungsstrategien haben Pflanzen entwickelt um den harten Winter zu überleben?“ „Wie entsteht Artenvielfalt in dieser Höhe?“ „Wie oft wird hier gemäht und warum?“ Noch Fragen - wir freuen uns, wenn SIE mit dabei sind.

    Kategorie

    mittelschwere Wanderung

    (Gz 4 Std.,↓350 Hm)

    Ort/Verlauf
    Sölden
    Wegverlauf
    Bergbahn Giggijoch – Hochsölden – Marias Alm – Hochsölden – Taxi nach Sölden
    Treffpunkt
    09.30 Uhr, Ötztal Tourismus – Information Sölden Sölden – Postamt; Sölden - Postplatz
    Ausrüstung
    knöchelhohe Bergschuhe, Regenschutz, Verpflegung
    Kosten
    Erwachsene € 15,00/ Kinder (7-14 Jahre) € 10,00 gratis für Gäste von Naturpark-Partnerbetrieben und Besitzer der Ötztal Inside Summer Card
    Referent
    Dr. Roland MAYER, Botaniker
    Anmeldung

    direkt buchen, www.oetztal.com/erlebnisse,

    bei Ihrer Unterkunft, den Informationsbüros Ötztal

    Tourismus, info@oetztal.com, T +43 (0)572000 – 0,

    Anmeldeschluss Vorabend (18.00 Uhr)

    Downloads