• Trockenmauer Repair
  • Trockenmauer Repair

    Von 10-09-2022 bis 10-09-2022

    Zur Bewahrung der Vielfalt im Ötztal! Trocken- bzw. Lesesteinmauern sind prägend für die Ötztaler Kulturlandschaft. Sie haben einen großen ökologischen Wert, bieten sie doch zahllosen hochangepassten Insekten, Wirbeltieren und Pflanzen einen wertvollen Lebensraum. Viele Mauern im Naturpark sind bereits im Zerfallsprozess und müssen dringend repariert werden. Lernen Sie bei diesem Workshop den fachgerechten Bau einer Trockensteinmauer. Das erworbene Wissen und die praktische Erfahrung sind äußerst wertvoll für die ökologische Gestaltung des eigenen Gartens. Wir freuen uns auch auf deine Mithilfe.

    Kategorie

    [i Ö] – Freiwilligenaktion

    Ort/Verlauf
    Umhausen/Niederthai
    Wegverlauf
    Umhausen/Niederthai - Horlachtal im NATURPARK ÖTZTAL
    Treffpunkt
    09.30 Uhr, Niederthai - Parkplatz Sennhof Informationsbüro Niederthai; Parkplatz Sennhof
    Ausrüstung
    Sonnenschutz, lange Hose, Handschuhe, wenn vorhanden Schutzbrille, Maurerhammer, Pickel, Schaufel - nötige Ausrüstung wird gestellt.
    Kosten
    KEINE – wir bedanken uns mit Verpflegung vor Ort!
    Anmeldung

    direkt buchen, www.oetztal.com/erlebnisse, bei Ihrer Unterkunft, den Informationsbüros Ötztal Tourismus, info@oetztal.com, T +43 (0)572000 – 0, Anmeldeschluss Vorabend (18.00 Uhr)