• Weitblick vom Hohen Stein
  • Weitblick vom Hohen Stein

    Von 13-06-2019 bis 26-09-2019
    immer wöchentlich

    Auf dem Weg zu unserem besonderen Aussichtspunkt, den „Hohen Stein“, wird uns die Naturführerin besondere Geschichten zur Entstehung des Ötztals erzählen. Viele mächtige Bergstürze aber auch schlimme Naturkatastrophen prägten dieses Tal. Oben, an unserem prächtigen Aussichtsplatz angekommen, liegt uns Längenfeld = „lange Feld“ zu Füßen. Erfahren Sie die absoluten Besonderheiten rund um diesen beeindruckenden Ort. Wussten Sie, dass ganz in der Nähe der größte Bergsturz der Zentralalpen liegt? Schon mal vom Köfelsit gehört oder sogar in der Hand gehalten? Begleiten Sie uns, es bleibt spannend!

    Kategorie

    mittelschwere Wanderung
    (Gz 3 Std., ↑↓ 435 Hm)

    Ort/Verlauf
    Längenfeld
    Wegverlauf
    Längenfeld/Au – Nößlachkapelle – Hoher Stein – Wiesle – Längenfeld/Au
    Treffpunkt
    09.15 Uhr, Ötztal Tourismus-Information Längenfeld, Rückkehr ca. 15.00 Uhr
    Ausrüstung
    knöchelhohe Bergschuhe, Regenschutz, Verpflegung
    Kosten
    Erw. € 7,00/Kinder € 5,00 gratis für Gäste von Naturpark-Partnerbetrieben und Ötztal Premium Card Partnerbetrieben | Zusatzkosten: Bus Längenfeld – Au hin + retour (lt. aktuellen Tarifen), gratis für Ötztal Premium Card und Ötztal Card
    Referent
    Naturparkführer
    Anmeldung

    Ötztal Tourismus-Informationen Längenfeld, T +43 (0)57200 300, bei den Informationen im Ötztal, bei Ihrer Unterkunft, bis Mittwoch (18.00 Uhr)