• Sternbilder erkennen
  • Sternbilder erkennen

    Von 16-02-2023 bis 16-02-2023

    An diesem Abend bekommen Sie von der Sternenführerin Marianne Götsch das Basiswerkzeug, um sich am Nachthimmel orientieren zu können und jederzeit einige ausgewählte Sternbilder zu finden. Wir erfahren allerlei Spannendes über Sternbilder, die ihren geschichtlichen Ursprung in der griechischen Mythologie haben. Auch in Bezug zur Gegenwart gibt es fesselnde Fragen: Hat eine dunkle Nacht überhaupt noch einen Wert für uns, wenn Navigation durch Satelliten erfolgt? Was ist Lichtverschmutzung und hat sie einen Einfluss auf unseren Körper? Ein Abend der etwas anderen Himmelsbeschau… Sollte eine Sternenbeobachtung wettertechnisch nicht möglich sein, wird die gesamte Veranstaltung imSeminarraum als Sternbilder-Workshop stattfinden.

    Es gelten die aktuellen COVID19-Bestimmungen.

    Kategorie

    Vortrag und Himmelbeobachtung (bei Sternenhimmel)

    Ort/Verlauf
    Längenfeld
    Treffpunkt
    20:00 Uhr, Längenfeld, Naturpark Haus, Seminarraum
    Ausrüstung
    warme Kleidung, evtl. Sitzunterlage, Rotlicht Stirn- oder Taschenlampe, Fernglas
    Kosten
    Erw. € 10,00/Kinder (7-14 Jahre) € 5,00 gratis für Gäste von NATURPARK ÖTZTAL Partnerbetrieben
    Referent
    DIin Marianne GÖTSCH, Naturführerin, Sternenführerin
    Anmeldung

    direkt buchen, www.oetztal.com/erlebnisse

    bei Ihrer Unterkunft,

    den Informationsbüros des Ötztal Tourismus,

    info@oetztal.com, T +43 (0)57200-0,

    Anmeldeschluss: Vorabend (17:00 Uhr)